Werkscontroller (m/w/d)

Firmenprofil

Unser Mandant ist ein mittelständischer, metallverarbeitender Betrieb, der für die Automobilindustrie ein zuverlässiger Systemlieferant für Präzisionsteile ist und darüber hinaus Hydraulikzylinder in höchster Qualität fertigt. 

Aufgabengebiet:

  • Aufbau und Implementierung eines Produktionscontrolling und Weiterentwicklung der Controllinginstrumente
  • Steuerung des Zielerreichungsprozesses der produzierenden Abteilungen (Ergebnis, Kosten und Personal)
  • Erstellung der Monatsabschlüsse, der Budgetplanung- und Verantwortung für die Forecastprozesse
  • Analyse von Kostenabweichungen, Ableitung von Handlungsempfehlungen und Optimierungsmöglichkeiten
  • Verantwortung für die fristgerechte Erstellung des Managementreportings sowie Kommunikation innerhalb des Unternehmens
  • Ermittlung von Kennzahlen zur Unternehmenssteuerung inkl. Maßnahmenreporting sowie Produktkalkulationen

Anforderungsprofil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, idealerweise mit einer Spezialisierung in Controlling, Steuern oder Finanzen oder über entsprechende Weiterbildungen auf der Grundlage einer Berufsausbildung
  • Sie greifen auf praxiserprobte einschlägige Erfahrungen insbesondere aus dem Controlling eines produzierenden Unternehmens zurück
  • Sie sind eine engagierte Persönlichkeit, gehen sehr analytisch und strukturiert vor und verstehen es Prioritäten zu setzen

 

Vergütung/Benefits:

  • In offener Arbeitsatmosphäre profitieren Sie von kurzen Entscheidungswegen
  • Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten, eine leistungsgerechte Vergütung und attraktive Sozialleistungen
  • Auf Wunsch, nehmen Sie unser Angebot einer betrieblichen Altersvorsorge in Anspruch oder beziehen ein Dienstrad 

Firmenprofil

Unser Mandant ist ein mittelständischer, metallverarbeitender Betrieb, der für die Automobilindustrie ein zuverlässiger Systemlieferant für Präzisionsteile ist und darüber hinaus Hydraulikzylinder in höchster Qualität fertigt. 

Aufgabengebiet:

  • Aufbau und Implementierung eines Produktionscontrolling und Weiterentwicklung der Controllinginstrumente
  • Steuerung des Zielerreichungsprozesses der produzierenden Abteilungen (Ergebnis, Kosten und Personal)
  • Erstellung der Monatsabschlüsse, der Budgetplanung- und Verantwortung für die Forecastprozesse
  • Analyse von Kostenabweichungen, Ableitung von Handlungsempfehlungen und Optimierungsmöglichkeiten
  • Verantwortung für die fristgerechte Erstellung des Managementreportings sowie Kommunikation innerhalb des Unternehmens
  • Ermittlung von Kennzahlen zur Unternehmenssteuerung inkl. Maßnahmenreporting sowie Produktkalkulationen

Anforderungsprofil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, idealerweise mit einer Spezialisierung in Controlling, Steuern oder Finanzen oder über entsprechende Weiterbildungen auf der Grundlage einer Berufsausbildung
  • Sie greifen auf praxiserprobte einschlägige Erfahrungen insbesondere aus dem Controlling eines produzierenden Unternehmens zurück
  • Sie sind eine engagierte Persönlichkeit, gehen sehr analytisch und strukturiert vor und verstehen es Prioritäten zu setzen

 

Vergütung/Benefits:

  • In offener Arbeitsatmosphäre profitieren Sie von kurzen Entscheidungswegen
  • Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten, eine leistungsgerechte Vergütung und attraktive Sozialleistungen
  • Auf Wunsch, nehmen Sie unser Angebot einer betrieblichen Altersvorsorge in Anspruch oder beziehen ein Dienstrad