Werks- / BU-Controller (m/w/d)

Firmenprofil

Unser Mandant ist nicht nur unverzichtbarer Partner der Automobilbranche, sondern entwickelt auch standardisierte und individuelle Lösungen für die verfahrenstechnische Industrie. Zu den Kernkompetenzen zählen der Karosserie- und Sonderwerkzeugbau, die Presswerke, die Entwicklung, Erprobung und Herstellung von Tanksystemen sowie der Fachbereich Car Body. 

Aufgabengebiet:

  • Werkscontrolling einer Business Unit im Bereich Automotive und erster Controlling-Kontaktpunkt zu BU Leitung und dem untergeordneten operativem Managementteam sowie die Teilnahme an allen wichtigen SFM Sitzungen.
  • Unterstützung der Business Analyse des Tagesgeschäftes, die Entwicklung der NAKA-Ergebnisse und die Sicherstellung dass korrekte, zukünftige kaufmännische Reporte für den BU-Bereich verfügbar sind.
  • Mithilfe bei der Planung, Forecasterstellung und Angebotskalkulation.
  • Unterstützung der Transformationsprojekte, zur Ergebnissicherung und Planerreichung sowie die Weiterentwicklung des Geschäftsfeldes.
  • Schnittstelle zum Projektcontrolling und Reporting an den Leiter Werkcontrolling

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium der BWL mit Schwerpunkt Controlling / Finanzen.
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Controlling eines fertigenden Unternehmens vorzugsweise im Bereich Automotive.
  • Sehr gute Kenntnisse in modernen CO-Instrumentarien sowie Kenntnisse in Navison, SAP und Infor.
  • Erfahrungen in Operations Analyse und Reporting.
  • Eine sehr hohe IT- und Zahlenaffinität sowie gute Kenntnisse in Englisch.
  • Stärken in den Bereichen Kommunikation, Eigenverantwortung und Hands on Mentalität.

Vergütung/Benefits:

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabenstellungen
  • großer Handlungsspielraum
  • technisch anspruchsvolle Projekte
  • kurze Entscheidungswege
  • ein international ausgerichtetes mittelständisches Unternehmen
  • eine familiäre Atmosphäre
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • eine Kantine vor Ort
  • Firmenfitness

Firmenprofil

Unser Mandant ist nicht nur unverzichtbarer Partner der Automobilbranche, sondern entwickelt auch standardisierte und individuelle Lösungen für die verfahrenstechnische Industrie. Zu den Kernkompetenzen zählen der Karosserie- und Sonderwerkzeugbau, die Presswerke, die Entwicklung, Erprobung und Herstellung von Tanksystemen sowie der Fachbereich Car Body. 

Aufgabengebiet:

  • Werkscontrolling einer Business Unit im Bereich Automotive und erster Controlling-Kontaktpunkt zu BU Leitung und dem untergeordneten operativem Managementteam sowie die Teilnahme an allen wichtigen SFM Sitzungen.
  • Unterstützung der Business Analyse des Tagesgeschäftes, die Entwicklung der NAKA-Ergebnisse und die Sicherstellung dass korrekte, zukünftige kaufmännische Reporte für den BU-Bereich verfügbar sind.
  • Mithilfe bei der Planung, Forecasterstellung und Angebotskalkulation.
  • Unterstützung der Transformationsprojekte, zur Ergebnissicherung und Planerreichung sowie die Weiterentwicklung des Geschäftsfeldes.
  • Schnittstelle zum Projektcontrolling und Reporting an den Leiter Werkcontrolling

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium der BWL mit Schwerpunkt Controlling / Finanzen.
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Controlling eines fertigenden Unternehmens vorzugsweise im Bereich Automotive.
  • Sehr gute Kenntnisse in modernen CO-Instrumentarien sowie Kenntnisse in Navison, SAP und Infor.
  • Erfahrungen in Operations Analyse und Reporting.
  • Eine sehr hohe IT- und Zahlenaffinität sowie gute Kenntnisse in Englisch.
  • Stärken in den Bereichen Kommunikation, Eigenverantwortung und Hands on Mentalität.

Vergütung/Benefits:

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabenstellungen
  • großer Handlungsspielraum
  • technisch anspruchsvolle Projekte
  • kurze Entscheidungswege
  • ein international ausgerichtetes mittelständisches Unternehmen
  • eine familiäre Atmosphäre
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • eine Kantine vor Ort
  • Firmenfitness