Technischer Projektmanager (m/w/d)

Firmenprofil

Mit Fokus auf die Automobilindustrie und Elektromobilität, Batteriefertigung, Elektronik, Energie sowie Medizintechnik, entwickelt und baut unser Mandant innovative und effiziente Produktionslösungen: Von der kundenspezifischen Einzelmaschine für die Laborfertigung oder die Pilot- und Kleinserienproduktion, über standardisierte Module und Anlagen, bis hin zu schlüsselfertigen Linien für die Massenproduktion.

Aufgabengebiet:

  • Übernahme der technischen Gesamtabwicklung von Automatisierungs- und Prozessanlagen für den Batteriemarkt
  • Technische Projektverantwortung von der Konzepterstellung bis hin zur Anlagenabnahme
  • Fachliche Führung des technischen Projektteams und Koordination aller internen und externen Schnittstellen
  • Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften sowie Steuerung von internen und externen Zulieferern
  • Rechtzeitiges Erkennen von drohenden Termin-, Kosten- und Qualitätsabweichungen sowie schnelle kontrollierte Umsetzung von Änderungen
  • Sicherstellung der zu den Anforderungen passenden Qualität und Ausführung der Projektdetails sowie Strukturierung des Lösungswegs

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes technisches Studium oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit Weiterbildung und entsprechender Berufserfahrung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung im Sondermaschinenbau
  • Idealerweise gute Kenntnisse in der Batteriezellenfertigung
  • Erfahrung in der Moderation von Meetings im technischen Umfeld
  • Systematische Denk- und Arbeitsweise verbunden mit einem hohen Maß an Flexibilität und Problemlösungskompetenz
  • Kommunikative und teamfähige Persönlichkeit mit kooperativem, zielgerichtetem Auftreten sowie hohe Kundenorientierung
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

 

Vergütung/Benefits:

  • Marktgerechte Entlohnung
  • Flexibles Arbeiten
  • Ansprechendes Arbeitsumfeld
  • Betriebsrestaurant
  • u.v.m.

Firmenprofil

Mit Fokus auf die Automobilindustrie und Elektromobilität, Batteriefertigung, Elektronik, Energie sowie Medizintechnik, entwickelt und baut unser Mandant innovative und effiziente Produktionslösungen: Von der kundenspezifischen Einzelmaschine für die Laborfertigung oder die Pilot- und Kleinserienproduktion, über standardisierte Module und Anlagen, bis hin zu schlüsselfertigen Linien für die Massenproduktion.

Aufgabengebiet:

  • Übernahme der technischen Gesamtabwicklung von Automatisierungs- und Prozessanlagen für den Batteriemarkt
  • Technische Projektverantwortung von der Konzepterstellung bis hin zur Anlagenabnahme
  • Fachliche Führung des technischen Projektteams und Koordination aller internen und externen Schnittstellen
  • Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften sowie Steuerung von internen und externen Zulieferern
  • Rechtzeitiges Erkennen von drohenden Termin-, Kosten- und Qualitätsabweichungen sowie schnelle kontrollierte Umsetzung von Änderungen
  • Sicherstellung der zu den Anforderungen passenden Qualität und Ausführung der Projektdetails sowie Strukturierung des Lösungswegs

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes technisches Studium oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit Weiterbildung und entsprechender Berufserfahrung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung im Sondermaschinenbau
  • Idealerweise gute Kenntnisse in der Batteriezellenfertigung
  • Erfahrung in der Moderation von Meetings im technischen Umfeld
  • Systematische Denk- und Arbeitsweise verbunden mit einem hohen Maß an Flexibilität und Problemlösungskompetenz
  • Kommunikative und teamfähige Persönlichkeit mit kooperativem, zielgerichtetem Auftreten sowie hohe Kundenorientierung
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

 

Vergütung/Benefits:

  • Marktgerechte Entlohnung
  • Flexibles Arbeiten
  • Ansprechendes Arbeitsumfeld
  • Betriebsrestaurant
  • u.v.m.