Supply Chain Manager (m/w/d)

Firmenprofil

Unser Mandant ermöglicht Weltweit sichere Trinkwasserversorgung, energieeffiziente Strahlungsheizung und -kühlung sowie zuverlässige Infrastruktur und ein nachhaltiges Lebensumfeld. Sie ermöglichen Ihren Kunden im Wohn- und Gewerbebau, in Kommunen und Versorgungsunternehmen sowie in verschiedenen Branchen, schneller und intelligenter zu arbeiten. Unser Mandant beschäftigt rund 4000 Mitarbeiter in 26 Ländern in Europa und Nordamerika.

Aufgabengebiet:

  • Kontinuierliche Analyse und Optimierung des BLD E-Transportnetzes
  • Modellierung von Verkehrsströmen mithilfe mathematischer Techniken und spezieller Computeranwendungen
  • Daten analysieren und interpretieren
  • Berichte vorbereiten
  • Empfehlungen zu verbesserten Transportmöglichkeiten geben
  • Bleiben Sie über die Transport- und Planungspolitik der Regierung auf dem Laufenden
  • Enge Abstimmung mit dem Vertrieb über Markt- und Kundenanforderungen
  • Kontaktperson für Kunden bei transportbezogenen Fragen und Verbesserungen

Anforderungsprofil:

  • Fundierte Kenntnisse in Transportplanung
  • Teamwork und Kommunikationsfähigkeiten
  • Numerische Fähigkeiten
  • EDV Kenntnisse
  • Hervorragende analytische Fähigkeiten
  • Kommunikationsfähigkeiten (zwischenmenschlich sowie für Präsentationen und   schriftliche Berichte)
  • Strukturierter, proaktiver und beständiger Arbeitsstil
  • Fließend Englisch (Schrift und Sprache)

Vergütung/Benefits:

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabenstellungen
  • großer Handlungsspielraum
  • anspruchsvolle Projekte
  • flache Hirachien
  • ein international aufgestelltes mittelständisches Unternehmen
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten

Firmenprofil

Unser Mandant ermöglicht Weltweit sichere Trinkwasserversorgung, energieeffiziente Strahlungsheizung und -kühlung sowie zuverlässige Infrastruktur und ein nachhaltiges Lebensumfeld. Sie ermöglichen Ihren Kunden im Wohn- und Gewerbebau, in Kommunen und Versorgungsunternehmen sowie in verschiedenen Branchen, schneller und intelligenter zu arbeiten. Unser Mandant beschäftigt rund 4000 Mitarbeiter in 26 Ländern in Europa und Nordamerika.

Aufgabengebiet:

  • Kontinuierliche Analyse und Optimierung des BLD E-Transportnetzes
  • Modellierung von Verkehrsströmen mithilfe mathematischer Techniken und spezieller Computeranwendungen
  • Daten analysieren und interpretieren
  • Berichte vorbereiten
  • Empfehlungen zu verbesserten Transportmöglichkeiten geben
  • Bleiben Sie über die Transport- und Planungspolitik der Regierung auf dem Laufenden
  • Enge Abstimmung mit dem Vertrieb über Markt- und Kundenanforderungen
  • Kontaktperson für Kunden bei transportbezogenen Fragen und Verbesserungen

Anforderungsprofil:

  • Fundierte Kenntnisse in Transportplanung
  • Teamwork und Kommunikationsfähigkeiten
  • Numerische Fähigkeiten
  • EDV Kenntnisse
  • Hervorragende analytische Fähigkeiten
  • Kommunikationsfähigkeiten (zwischenmenschlich sowie für Präsentationen und   schriftliche Berichte)
  • Strukturierter, proaktiver und beständiger Arbeitsstil
  • Fließend Englisch (Schrift und Sprache)

Vergütung/Benefits:

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabenstellungen
  • großer Handlungsspielraum
  • anspruchsvolle Projekte
  • flache Hirachien
  • ein international aufgestelltes mittelständisches Unternehmen
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten