Senior Projektleiter Automotive (m/w/d)

Firmenprofil

Mit Fokus auf die Automobilindustrie und Elektromobilität, Batteriefertigung, Elektronik, Energie sowie Medizintechnik, entwickelt und baut unser Mandant innovative und effiziente Produktionslösungen: Von der kundenspezifischen Einzelmaschine für die Laborfertigung oder die Pilot- und Kleinserienproduktion, über standardisierte Module und Anlagen, bis hin zu schlüsselfertigen Linien für die Massenproduktion.

Aufgabengebiet:

  • Leitung von Kundenprojekten im Bereich Fertigungsanlagen oder -linien
  • Fachliche Führung des internationalen Projektteams und Koordination aller internen (Entwicklung, Einkauf, Produktionsplanung, Montage, Inbetriebnahme und Service) und externen Schnittstellen
  • Sicherstellung der vertrags- und spezifikationskonformen Umsetzung von Lasten- und Pflichtenheften unter Berücksichtigung interner Vorgaben sowie erfolgreicher Projektabschluss und Übergabe an den Service
  • Rechtzeitiges Erkennen von drohenden Termin-, Kosten- und Qualitätsabweichungen sowie schnelle kontrollierte Umsetzung von Änderungen
  • Aktive Mitgestaltung bei der Standardisierung unserer Projektmanagement-Prozesse

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes technisches Studium oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit Weiterbildung und entsprechender Berufserfahrung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Projektmanagementerfahrung in der Automobilindustrie, vorzugsweise im Sondermaschinenbau/Anlagenbau
  • Erste Erfahrungen mit Ramp-Up Phasen sind von Vorteil
  • Erfahrung in der fachlichen Führung von internationalen und interdisziplinären Projektteams
  • Gute Kenntnisse in SAP
  • Systematische Denk- und Arbeitsweise verbunden mit einem hohen Maß an Flexibilität und Problemlösungskompetenz
  • Kommunikationsstarke und eine motivierende Persönlichkeit
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eine hohe und weltweite Reisebereitschaft rundet Profil ab

 

Vergütung/Benefits:

  • Marktgerechte Entlohnung
  • Flexibles Arbeiten
  • Ansprechendes Arbeitsumfeld
  • Betriebsrestaurant
  • u.v.m.

Firmenprofil

Mit Fokus auf die Automobilindustrie und Elektromobilität, Batteriefertigung, Elektronik, Energie sowie Medizintechnik, entwickelt und baut unser Mandant innovative und effiziente Produktionslösungen: Von der kundenspezifischen Einzelmaschine für die Laborfertigung oder die Pilot- und Kleinserienproduktion, über standardisierte Module und Anlagen, bis hin zu schlüsselfertigen Linien für die Massenproduktion.

Aufgabengebiet:

  • Leitung von Kundenprojekten im Bereich Fertigungsanlagen oder -linien
  • Fachliche Führung des internationalen Projektteams und Koordination aller internen (Entwicklung, Einkauf, Produktionsplanung, Montage, Inbetriebnahme und Service) und externen Schnittstellen
  • Sicherstellung der vertrags- und spezifikationskonformen Umsetzung von Lasten- und Pflichtenheften unter Berücksichtigung interner Vorgaben sowie erfolgreicher Projektabschluss und Übergabe an den Service
  • Rechtzeitiges Erkennen von drohenden Termin-, Kosten- und Qualitätsabweichungen sowie schnelle kontrollierte Umsetzung von Änderungen
  • Aktive Mitgestaltung bei der Standardisierung unserer Projektmanagement-Prozesse

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes technisches Studium oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit Weiterbildung und entsprechender Berufserfahrung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Projektmanagementerfahrung in der Automobilindustrie, vorzugsweise im Sondermaschinenbau/Anlagenbau
  • Erste Erfahrungen mit Ramp-Up Phasen sind von Vorteil
  • Erfahrung in der fachlichen Führung von internationalen und interdisziplinären Projektteams
  • Gute Kenntnisse in SAP
  • Systematische Denk- und Arbeitsweise verbunden mit einem hohen Maß an Flexibilität und Problemlösungskompetenz
  • Kommunikationsstarke und eine motivierende Persönlichkeit
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eine hohe und weltweite Reisebereitschaft rundet Profil ab

 

Vergütung/Benefits:

  • Marktgerechte Entlohnung
  • Flexibles Arbeiten
  • Ansprechendes Arbeitsumfeld
  • Betriebsrestaurant
  • u.v.m.