Senior Controller (m/w/d)

Firmenprofil

Ob Fahrzeugheizungen, Klimasysteme, Fahrzeugelektronik oder Abgastechnik: Als einer der führenden Systementwickler und -lieferanten der globalen Automobilindustrie steht unser Mandant für bahnbrechende Lösungen. Sie wollen die Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitern? Bei diesem Unternehmen können und dürfen Sie. Denn Sie sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Spielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Aufgabengebiet:

  • Sie übernehmen die Funktion als Werkscontroller für unsere Gesellschaften Climate Control Systems und Gruppe und betreuen die Kosten- und Leistungsrechnung in fachlicher und operativer Sicht.
  • Zudem erstellen Sie die monatlichen Managementergebnisrechnungen, sowie Budgets und Forecasts der Gesellschaften.
  • Desweiteren sind Sie verantwortlich für die Verrechnung von Divisions- und Gruppenfunktionen unter Berücksichtigung steuerlicher Anforderungen.
  • Außerdem betreuen Sie die Personalkostenplanung in Zusammenarbeit mit den zuständigen Personalfunktionen.
  • Darüberhinaus erstellen Sie Kalkulationsgrundlagen für die Standardpreisplanung, Wirtschaftlichkeitsrechnungen und betreuen den Jahresabschluss in Abstimmung mit dem externen Rechnungswesen.
  • Abgerundet wird ihr vielseitiges Aufgabenspektrum durch die Mitarbeit in strategischen Projekten.

Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Controlling eines produzierenden Unternehmens, gerne im Automotive Umfeld
  • Routinierter Umgang mit SAP R/3 (insbesondere Module CO/COPA/FI)
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Arbeitsweise sowie hohe Affinität für Zahlen und Prozesse
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus
  • Ein hohes Maß an Engagement und Belastbarkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie sicherer Umgang mit MS Office

Vergütung/Benefits:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Urlaubs- und Weinachtsgeld
  • Mobiles Arbeiten
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • eigene Firmenkantine
  • Firmeneigene Kita
  • Betriebliche Altersvorsorge

Firmenprofil

Ob Fahrzeugheizungen, Klimasysteme, Fahrzeugelektronik oder Abgastechnik: Als einer der führenden Systementwickler und -lieferanten der globalen Automobilindustrie steht unser Mandant für bahnbrechende Lösungen. Sie wollen die Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitern? Bei diesem Unternehmen können und dürfen Sie. Denn Sie sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Spielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Aufgabengebiet:

  • Sie übernehmen die Funktion als Werkscontroller für unsere Gesellschaften Climate Control Systems und Gruppe und betreuen die Kosten- und Leistungsrechnung in fachlicher und operativer Sicht.
  • Zudem erstellen Sie die monatlichen Managementergebnisrechnungen, sowie Budgets und Forecasts der Gesellschaften.
  • Desweiteren sind Sie verantwortlich für die Verrechnung von Divisions- und Gruppenfunktionen unter Berücksichtigung steuerlicher Anforderungen.
  • Außerdem betreuen Sie die Personalkostenplanung in Zusammenarbeit mit den zuständigen Personalfunktionen.
  • Darüberhinaus erstellen Sie Kalkulationsgrundlagen für die Standardpreisplanung, Wirtschaftlichkeitsrechnungen und betreuen den Jahresabschluss in Abstimmung mit dem externen Rechnungswesen.
  • Abgerundet wird ihr vielseitiges Aufgabenspektrum durch die Mitarbeit in strategischen Projekten.

Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Controlling eines produzierenden Unternehmens, gerne im Automotive Umfeld
  • Routinierter Umgang mit SAP R/3 (insbesondere Module CO/COPA/FI)
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Arbeitsweise sowie hohe Affinität für Zahlen und Prozesse
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus
  • Ein hohes Maß an Engagement und Belastbarkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie sicherer Umgang mit MS Office

Vergütung/Benefits:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Urlaubs- und Weinachtsgeld
  • Mobiles Arbeiten
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • eigene Firmenkantine
  • Firmeneigene Kita
  • Betriebliche Altersvorsorge